Die Energie und Wasser GmbH (EWP) ist ein modernes Versorgungsunternehmen unter dem Dach der STADTWERKE POTSDAM GMBH (SWP). Wir versorgen die Landeshauptstadt Potsdam mit den Medien Strom, Erdgas, Fernwärme und sorgen für frisches Trinkwasser sowie für die Entsorgung des Abwassers. Nur die richtige Energie kann etwas bewegen – und als Impulsgeber, Ausbilder und Förderer beweisen wir das in Potsdam Tag für Tag. Wir haben uns gewandelt – vom klassischen Versorgungsunternehmen zum modernen Dienstleister, der fast alle Lebensbereiche der Stadt umfasst.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Betriebsingenieur als Technischen Sachbearbeiter Gas/Wärme (m/w)

Sie gewährleisten die Betriebsbereitschaft sämtlicher Gas- und Wärmeversorgungsanlagen unter Berücksichtigung sicherheitstechnischer, wirtschaftlicher und umweltschutztechnischer Gesichtspunkte.

Weitere Aufgaben:

  • Ingenieurtechnische Betreuung von Anlagen des Gasnetzbetriebes in den Druckstufen HD, MD, ND sowie von Anlagen des Wärmenetzbetriebes im Druckbereich bis PN 25
  • Analyse des Betriebsgeschehens und Ableiten von Strategien für die Optimierung des Betriebes
  • Vorbereiten und Überwachen von Reparaturen und Baumaßnahmen
  • Planung der Instandhaltung und Vorbereitung von Investitionen sowie Bearbeitung von Projekten
  • Fachliche Anleitung der Mitarbeiter und Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihre Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Energietechnik oder Versorgungstechnik mit eventueller Spezialisierung in Richtung Gasversorgungs- bzw. Wärmeversorgungstechnik
  • Kenntnisse der Rohrleitungs- und Anlagentechnik
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Belastbarkeit  sowie selbstständige Arbeitsweise mit einer hohen Service- und Kundenorientierung
  • Sicherer Umgang mit MS Office, SAP und GIS sowie Führerschein Klasse B sind selbstverständlich

Was wir bieten:

Die Energie und Wasser GmbH ist ein stabiler Arbeitgeber, weist aber trotzdem eine hohe Dynamik auf, da sich fast die gesamte Branche in einem umfassenden Transformationsprozess befindet.

Eine Beschäftigung in unserem Unternehmen ist auf Langfristigkeit ausgelegt. Daher erwartet Sie eine sichere Anstellung in einem modernen Arbeitsumfeld. Die Meinung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig, weshalb wir die Förderung von Kommunikation und eigenverantwortliches Handeln unterstützen. Familienfreundliche Arbeitszeiten durch Gleitzeit sowie ein aktives Gesundheitsmanagement sind für uns selbstverständlich.

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31.01.2018 an die Energie und Wasser Potsdam GmbH, Hauptabteilung Konzernpersonal, z.H. Herrn Kurtz, Steinstraße 101 in 14480 Potsdam oder per E-Mail an: bewerbungen@ewp-potsdam.de.

Für Fragen zu unserem Stellenangebot erreichen Sie Herrn Kurtz unter 0331 661 1561.

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.